OUR BLOG

12 Jul 2021

Das CONCEDUS-Team: “Wir haben jeden Tag neue spannende Themen auf dem Schreibtisch”

CONCEDUS ist ein digitales Haftungsdach, dass jungen Finanzunternehmen ermöglicht, ihre Produkte und Dienstleistungen auch ohne eigene Bafin-Zulassung am Markt anzubieten. Das Unternehmen wurde 2018 in Eckental bei Nürnberg ins Leben gerufen. Doch wer sind die Gründer und Köpfe hinter CONCEDUS? 

Marius Grieseler

Founder & Chief Executive Officer (CEO)

Marius ist bei CONCEDUS als CEO für die allgemeine Geschäftsführung zuständig. Dazu zählen der Aufbau und die Optimierung von Prozessen. “Ich sorge dafür, dass unser Workflow noch effizienter und besser zu skalieren ist”, sagt der 26-Jährige. Darüber hinaus ist Marius in der Regel für den Erstkontakt mit Kunden zuständig und verantwortet das Onboarding sowie die strategische Planung mit den FinTechs.

Vor der Gründung von CONCEDUS hat Marius eine Lehre als Bankkaufmann erfolgreich abgeschlossen, Wirtschaftspsychologie und HR studiert sowie in einem Fondshaus gearbeitet. Dass er in diese “alte Finanzwelt” noch einmal zurückkehrt, ist für Marius so gut wie ausgeschlossen: “Wir haben jeden Tag neue spannende Themen auf dem Schreibtisch, erleben die Innovationen im Finanzbereich quasi hautnah mit und können uns aktiv einbringen. Das fühlt sich in den meisten Momenten gar nicht so an, als wäre es Arbeit, sondern macht einfach nur Spaß.”

Johannes Zeiß

Founder & Chief Compliance Officer (CCO)

Als CCO ist Johannes bei CONCEDUS dafür verantwortlich, alle gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Regulierungen zu definieren und auch umzusetzen. Der 27-Jährige ist darüber hinaus das Bindeglied zu den vertraglich gebundenen Vermittlern von CONCEDUS und begleitet die Prozessfindung und -optimierung.

Auch Johannes hat seinen beruflichen Weg zunächst als Bankkaufmann begonnen und war danach als Kundenberater in verschiedenen Privatbanken tätig. Danach hat er in einem mittelständischen Unternehmen im Bereich Controlling und Projektkalkulation gearbeitet. Bei CONCEDUS treffen im Prinzip zwei Welten aufeinander, erklärt Johannes: “Wir betreuen junge Finanzunternehmen, die richtig etwas bewegen wollen. Auf der anderen Seite müssen die Firmen aber natürlich sämtliche Regulatorien und Compliance-Themen einhalten, die auch in der klassischen Bankenwelt zu finden sind. Das macht es sehr abwechslungsreich.”

Marcel Lacroze

Founder & Chief Technology Officer (CTO)

Marcel verantwortet bei CONCEDUS die IT-Sparte. Schwerpunkte sind insbesondere die sicherheitsrelevanten Prozesse und die komplette Infrastruktur in der Cloud sowie lokal im Büro. Dazu zählt unter anderem die systemübergreifenden Sicherheitsrichtlinien im Unternehmen, das Bereitstellen sicherer Kommunikationsmöglichkeiten und das koordinierte Ausspielen von Updates auf allen Systemen.

Der 32-Jährige ist bereits seit Beginn seiner Berufslaufbahn in der IT-Sparte tätig. Früher hatte Marcel dabei eher projektspezifische Einsätze – heute ist er als CTO von CONCEDUS für die gesamte technische Ausgestaltung zuständig: “Wir entwickeln uns ständig weiter und sind zu jeder Zeit auf dem neuesten Stand der Technik. In meinem Bereich kommen fortlaufend neue Werkzeuge auf den Markt, neue Risikoeinschätzungen zu bestehenden Infrastrukturen. Das hält es jeden Tag spannend.”

Was ein digitales Haftungsdach macht, erfährst Du hier.

jens-secker